Christian Spescha

News

Trainingslager in Mallorca

31.05.2012

7 Tage weilte ich mit dem Team unter der Sonne von Mallorca. Auf dem Konditionsprogamm stand an oberster Stelle Ausdauertraining auf dem Rennrad. Jeden Tag absolvierten wir zwischen 100 bis 140 km, was bedeutete 3.5 - 4.5 Stunden auf diesem unbequemen Fahrradsitz Platz zu nehmen. Diese Ausdauereinheiten auf dem Drahtesel brachten wir immer am Vormittag hinter uns, so dass wir jeweils um ca. 13.00 Uhr wieder am Mittagstisch zurück waren. Nach einer kurzen Siesta im Zimmer oder am Strand trainierten wir am Nachmittag meistens Rumpf und Koordination, oder bestritten interne Wettkämpfe im Beachvolley oder Beachsoccer. Das Wetter präsentierte sich fast die ganze Woche von seiner besten Seite. Angenehme Temperaturen um die 25 - 28°C ermöglichten uns Skifahrern auch mal etwas braune Farbe auf die bleiche Haut zu bekommen, die sonst immer im Rennanzug eingehüllt ist.

Nun bin ich wieder im schönen Graubünden und büffle hier weiter an meiner Kondition. Ich werde alles geben für den Erfolg im kommenden Winter.

Ich hoffe, ich sehe viele von Euch am 30. Juni am Fänclubfest in Obersaxen, dass würde mich sehr freuen!!!

Gruass Hitsch

Hinterlasse einen Kommentar