Christian Spescha

News

Resultat Adelboden

07.01.2012
Hallo Fans,

Christian fuhr in einem schwierigen ersten Lauf am Chuenisbärgli in Adelboden auf Platz 35 und gehört damit zu den wenigen die es bis ins Ziel geschafft haben. 
Leider reicht dies nicht für die Qualifikation im zweiten Lauf. 
Ein durchkommen bei diesen schwierigen Verhältnissen auf der schwersten Riesenslalom Strecke der Welt bringt aber trotzdem Mut und Zuversicht mit sich, war die letzte Saison doch von einigen Ausfällen geprägt. 
Als nächstes stehen die Abfahrttrainings in Wengen an. Christian wird dann voraussichtlich an der Superkombination teilnehmen. 

Ich rede noch mit Christian über seine Erfahrungen in Adelboden und werde euch sicherlich darüber Informieren.

Gruass
Marco Spescha

Hinterlasse einen Kommentar