Christian Spescha

News

La Parva

01.09.2011
Nun bin ich schon seit vier Tagen hier in La Parva (Chile). La Parva liegt auf 2700m.ü.M. und die Trainingspisten gehen hinauf bis auf 3500m.ü.M.

Viel Kulturelles gibt es hier nicht zu bestaunen, doch das Panorama auf die Millionenstadt Santiago und die umliegenden Berge sind faszinierend.
 

Das Training ist hier um einiges intensiver als noch in Ushuaia, wo wir fast auf Meereshöhe waren. Trotzdem können wir bei sehr guten Bedingungen Abfahrt und Super-G trainieren. Nach drei Tagen auf den Abfahrtslatten trainieren wir jetzt noch weitere drei Tage Super-G. Das Gelände ist nicht allzu Steil aber für unser Training optimal geeignet um technische Fortschritte zu erzielen.

Am Samstag gehen wir dann zurück nach Santiago und fliegen am Sonntag von dort in die Heimat zurück.


Gruass Christian

 


 

Hinterlasse einen Kommentar